Leitbild

Schulcurriculum der GMS Rainbrunnen

Präambel

Jedes Kind ist einmalig. Es verdient Respekt und Unterstützung. Jedes Kind hat Stärken, die durch vielfältige Anreize und Lernangebote ausgebaut werden können. Die individuellen Lernvoraussetzungen werden wahrgenommen und gezielt gefördert. Grundwerte des demokratischen Zusammenlebens erfahren, vermitteln und pflegen wir in der Gemeinschaft. Alle tragen gemeinsam Verantwortung und wir achten uns gegenseitig. Unsere Schule ist ein Lern- und Lebensort, den wir gemeinsam gestalten; ein wichtiger Grundsatz ist hierbei das „selbständige Lernen und Arbeiten“. Bei uns bereiten sich Schülerinnen und Schüler mitverantwortlich und dabei leistungs- und zukunftsorientiert auf ihren weiteren Lebensweg vor.
Eltern beteiligen sich aktiv am Schulleben und begleiten aufmerksam die Lernprozesse ihrer Kinder. Eltern und Lehrkräfte sind Partner im Dialog zu Erziehungsfragen.
Lehrkräfte bringen ihre professionellen Kompetenzen und ihre persönlichen Stärken in die unterschiedlichen Bereiche des Schullebens ein, damit eine breit gefächerte Arbeit zum Wohle aller möglich ist.
Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie die Erziehungsberechtigten sind ein engagiertes und kooperatives Team im Netzwerk des öffentlichen Lebens.

Kurz zusammengefasst heißt es deshalb in unserem Leitbild:
„Wir lernen miteinander und voneinander für eine erfolgreiche Zukunft“

logo_gms

 

Pädagogisches Konzept: 

Das pädagogische Konzept der GMS Rainbrunnen hat sechs Schwerpunkte, mit dem Ziel unser schulisches Leitbild umzusetzen. Klicken Sie auf die einzelnen Punkte, um mehr darüber zu erfahren:

 

farbkreis blauPersönlichkeit stärken und fördern

farbkreis grünDemokratie und Zusammenleben erfahren

farbkreis gelbErfolgreich sein – lebensfit werden

farbkreis lilaKommunikationskultur entwickeln

farbkreis orangeMedien und Methoden sinnvoll einsetzen

farbkreis rotNetzwerke nutzen – Kooperationen pflegen