Gemeinschaftsschule Rainbrunnen Schorndorf

>>> AKTUALISIERUNG <<<

Aufgrund von Vandalismus im Hauptgebäude in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag fällt der Präsenzunterricht im Schulgebäude am

Freitag, 10.07.2020 

und die kommende Woche von

Mo. 13.07   bis   Fr. 17.07

für die Sekundarstufe Klassen 5 – 9 aus und

wird durch Onlineunterricht ersetzt.

Weitere Informationen folgen.

———————————————————-

Formular Gesundheitsbestätigung Grundschule

Das Formular finden Sie hier:

2020-06-16 Gesundheitsbestätigung Schule

——————————————————————————————–

Informationen zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen

Primarstufe:

Für den Unterricht seit dem 29.6. gilt:
Die Kinder kommen frühestens 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn auf das Schulgelände und gehen dann wieder selbständig in das eigene Klassenzimmer. Dort macht dann die zuständige Lehrkraft Frühaufsicht. Die Pause wird im Klassenverband unter Aufsicht der zuständigen Lehrkraft durchgeführt.
Immer nur eine Klassenstufe befindet sich gleichzeitig auf dem Pausenhof.

Klassenstufe Unterrichtsblock 1 Pause Unterrichtsblock 2
3 08.00 – 09.30 09.30 – 09.45 09.45 – 11.15
1/VKL 08.20 – 09.50 09.50 – 10.05 10.05 – 11.35
2 08.40 – 10.10 10.10 – 10.25 10.25 – 11.55
4 09.00 – 10.30 10.30 – 10.45 10.45 – 12.15

 

Alle Kinder, die bislang zur Notbetreuung  angemeldet sind, werden in den Zeitfenstern, die nicht durch den Präsenzunterricht abgedeckt sind, von uns verlässlich betreut.

Um die Durchmischung verschiedener Lerngruppen weitestgehend zu vermeiden, können wir einen regulären  Ganztag wie vor Corona nicht anbieten.  Sie können jedoch Ihr Kind, falls notwendig zu einer Betreuung anmelden.

 

Kissandgo

Die Verabschiedung der Kinder vor dem Schulgelände war uns bereits vor der Corona-Krise ein großes Anliegen. Jetzt gilt dies umso mehr.
Damit Sie sicher wissen, wo Sie die Kinder in Zukunft verabschieden oder wieder in Empfang nehmen dürfen, wurden farbenfrohe Schilder angebracht, die sogenannte „Kiss-and-Go-Zonen“ ausweisen. Ab diesen Schildern gehen die Kinder alleine ohne die elterliche Begleitung weiter.
Gespräche mit Lehrkräften sollten Sie, wie auch jetzt schon, mit Vorlauf vereinbaren. Sie haben dafür ja die Kontaktdaten. Bei weiteren Anliegen melden Sie sich im Sekretariat.

 

Zudem gilt weiterhin:

- Handhygiene bei jedem Betreten des Schulhauses und nach Pausen/Vespern,

- Husten und Niesen in die Armbeuge,

- Keine Umarmungen, kein Händeschütteln

 

Sekundarstufe:

Alle Klassenstufen kommen seit 29.06. dauerhaft zum Präsenzunterricht. Der Stundenplan mit 120 Minuten Präsenzunterricht in Kleingruppen und zu den festgelegten Zeiten bleibt.
Neben dem Präsenzunterricht gibt es natürlich noch Lernstoff für zu Hause am Nachmittag.
Die Abstands- und Hygieneregeln bleiben natürlich bestehen.
Wir bitten weiterhin um das Tragen einer Maske ab dem Eintritt in das Schulhaus – vor allem in den Fluren und bei Toilettengängen.

Wir wünschen uns allen noch weitere effektive und lehrreiche sowie natürlich gesunde Unterrichtswochen bis zu den Sommerferien.

Mit freundlichen Grüßen

Karola Gross

——————————————————————————————————-

Liebe Eltern,

ab 04.05. beginnt die schrittweise Schulöffnung.
Zu den ersten Klassenstufen, die Präsenzunterricht erhalten, gehören die  Abschlussklassen 9 und 10.

Der Unterricht an den Schulen wird dann aber nicht wie gewohnt ablaufen können. Es wurden kleine Lerngruppen gebildet, die stundenweise in unterschiedlichen Zeitfenstern am Vormittag unterrichtet  werden.
Auch für die Pausen gibt es besondere Regelungen, damit die Hygienevorschriften eingehalten werden können.
Wir hoffen, dass alle sich an die Abstandsregeln und die Vorschriften zum Händewaschen halten, damit die Vorbereitungen für die Abschlussprüfungen und die Prüfungen selbst möglichst gefahrlos für alle stattfinden können.
Weiterhin gibt es noch keine Entscheidungen des Kultusministeriums zur Präsenzbeschulung der anderen Klassenstufen.

Das heißt, dass Ihre Kinder bis auf weiteres mit Materialen versorgt werden, welche sie zu Hause bearbeiten.

Der Fernunterricht, die Materialverteilung und Kontaktaufnahme durch die Klassen- und Fachlehrkräfte findet ja bereits wieder auf den bekannten Wegen statt.

Bitte nehmen Sie bei Problemen und Rückfragen Kontakt mit den entsprechenden Lehrkräften auf. Wir können Sie nur richtig unterstützen, wenn wir von Ihnen Rückmeldung bekommen.

Die erweiterte Notbetreuung muss vorab schriftlich beantragt werden.
Das Sekretariat ist in aller Regel vormittags telefonisch erreichbar.

 

Beste Grüße
Karola Gross

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte

hier finden Sie die Dokumente zur erweiterten Notbetreuung ab dem 04.05.2020

Klassenlehrerliste_19-20

Notbetreuung Klasse 1-4_27.04.2020 neu

Notbetreuung Klasse 5-7_27.04.2020 neu

Wir vermissen euch :)

—————————————————————————————

ELTERNBRIEF 4  2019/2020                                                   03.04.2020

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 In den vergangenen drei Wochen haben wir alle zusammen eine Situation erlebt, wie sie bisher in den Schulen und in unserer Gesellschaft noch nie vorgekommen ist. Wir danken Ihnen dafür, wie besonnen Sie mit der Situation umgegangen sind und auch für die vielfältigen Äußerungen des Lobs, und der Anerkennung für unsere Lehrerschaft, die mich und zum Teil auch die Lehrkräfte ganz persönlich erreicht haben.
Die Notbetreuung in den Schulen, die in den vergangenen Wochen an der GMS Rainbrunnen nur sehr vereinzelt angefordert wurde, besteht auch in den Osterferien. Bisher wurde jedoch niemand angemeldet. Wenn kurzfristig dennoch Bedarf entstehen sollte, bitten wir um die Anmeldung über die Stadt Schorndorf, da in der Ferienzeit das Sekretariat nicht besetzt ist.
In anderen dringenden Fällen können Sie sich weiterhin bei der Schulleitung per Mail melden:

karola.gross@schorndorf.de

Frau Lindacher hat auch meine Notfallhandynummer.

Ansonsten sind die Osterferien zu behandeln wie alle anderen Schulferien auch, das heißt, sie dienen Schülern, Eltern und Lehrkräften zur Erholung. Die Lehrerinnen und Lehrer werden also in dieser Zeit keine weiteren Aufgaben an die Klassen versenden.

Auch die Ferientermine für das restliche Schuljahr 2019/20 und für das Schuljahr 2020/21 haben vorbehaltlich zukünftiger behördlicher Entscheidungen Bestand.
Inwieweit und auf welche Weise der Schulbetrieb nach den Osterferien stattfindet ist weiterhin nicht bekannt. Die Entscheidungen auf höchster Ebene werden wohl nach den Feiertagen getroffen.
Gestern Abend gab Frau Dr. Eisenmann der Presse ein Interview, bei dem Sie einen ganz regulären Schulstart nach den Osterferien mit allen Klassenstufen in Frage stellt. Sobald wir genaue Informationen hierzu haben, werde ich diese in der Woche nach den Osterfeiertagen weiterleiten.

 

Bitte werfen Sie immer wieder mal einen Blick auf die Website des Kultusministeriums, wo tagesaktuell Informationen zu finden sind:
https://km-bw.de/Kultusministerium,Lde/Startseite/Service/Pressemitteilungen
Nach den Ferien wird es selbst bei regulärem Schulbetrieb Einschränkungen bei außerunterrichtlichen Veranstaltungen haben. Wir müssen deshalb bedauerlicherweise auch die für 20. Mai geplante Jahresshow in der Künkelinhalle absagen. Ob im Juni Bundesjugendspiele in der Primarstufe möglich sein werden ist noch zu klären.

Bei der Anzahl der Klassenarbeiten und den Vorgaben zur Notenverordnung haben die einzelnen Schulen durch die besondere Situation einen Spielraum erhalten, der von Klasse zu Klasse und von Fach zu Fach zu unterschiedliche Regelungen führen wird. Diese sollen dazu dienen, dass für die Schülerinnen und Schüler kein Nachteil entsteht. Wir werden hier gemäß dem Prinzip der Chancengleichheit schulintern in den Fachschaften Absprachen durchführen.

Hier noch die geänderten Prüfungstermine mit zusätzlichen Nachterminen (NT) und Nachnachterminen (NNT):

Hauptschulabschlussprüfung

Deutsch                                            16. Juni 2020 (NT: 1.7.2020; NNT: 13.07.2020)

Mathematik                                      18. Juni 2020 (NT: 3.7.2020; NNT: 14.07.2020)

Englisch                                           22. Juni 2020 (NT: 6.7.2020; NNT: 15.07.2020)

Realschulabschlussprüfung

Deutsch                                            20. Mai 2020 (NT: 16.06.2020; NNT: 01.07.2020)

Mathematik                                      25. Mai 2020 (NT: 18.06.2020; NNT: 03.07.2020)

Englisch                                           27. Mai 2020 (NT: 22.06.2020; NNT: 06.07.2020)

Mündlicher Prüfungszeitraum für beide Abschlüsse: 20.07.-29.07.2020

 

Uns ist sehr bewusst, dass die kommenden Ferien durch die Präventionsmaßnahmen, die unsere Bewegungsfreiheit und die Sozialkontakte weiterhin massiv einschränken, eine große Herausforderung in Ihren Familien darstellen. Hinzu kommen zahlreiche Ungewissheiten, Zukunftssorgen gesundheitlicher, finanzieller und wirtschaftlicher Art, Ängste um Angehörige und vieles andere mehr. Wir wünschen Ihnen viel Kraft in dieser Zeit und trotzdem viele schöne Momente innerhalb dem engsten Familienkreis.

Wenn Sie oder Ihre Kinder Beistand brauchen, gibt es verschiedene Anlaufstellen.

Die Evangelische Landeskirche hat zum Beispiel ab 1. April 2020 einen Schulseelsorge-Chat eingerichtet, der montags bis freitags von 9-17 Uhr mit ausgebildeten Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorgern besetzt sein wird. Die entsprechenden Bestimmungen des Seelsorgegeheimnisses sind dabei gewahrt.

Der Chat ist online erreichbar über den Link: https://www.kirche-und-religionsunterricht.de/

Nun wünschen wir Ihnen und Ihren Familien alles Gute, gesegnete Osterfeiertage und vor allen Dingen Gesundheit.

 

Es grüßen Sie und Ihre Kinder herzlich

K. Gross                                K. Bühler

————————————————————————————————-

Liebe Eltern und Schüler der Klasse 8, 9 und 10.

Auch in diesen Zeiten findet die Berufsberatung von Herrn Türk weiterhin statt, auch wenn dieses nun telefonisch und via E-Mail gemacht wird. Herrn Türk erreichen Sie folgendermaßen:

Muhammet Türk
Berufsberater vor dem Erwerbsleben
Tel.         07191 / 367045
Fax.        07151 / 9519520

E-Mail:    muhammet.tuerk@arbeitsagentur.de

Internet: www.arbeitsagentur.de

———————————————————————————————–

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier finden Sie die Informationen der Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit Erreichbarkeit.docx

————————————————————————————————

Hier finden Sie die E-Mail – Adressen der Klassenlehrer:

E-Mail Liste Klassenlehrer Sekundarstufe

E-Mail Liste Klassenlehrer Primarstufe

Bitte beachten Sie den wichtigen Hinweis zu den kommenden Ferien:

Die Mensa ist während der Ferien und bis auf weiteres personell nicht besetzt.
Deshalb können in diesem Zeitraum keine Gutschriften für Einzahlungen auf den Schülerkonten erfolgen.
titelbild homepage_seifenblasen

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Website! Unser Newsbereich bietet Ihnen einen Überblick über aktuelle Veranstaltungen, Termine  und Aktionen!